Letzte Aktualisierung:

März 2015

Tagebuch 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagebuch 2012

November 2012:

Anfang November 2012 war ich mit Anne, Oli und Hanny für 3 Tage in der Slowakei zur Fasanenjagd! Das waren 2 sehr aufregende und tolle Tage für mich!

Am ersten Tag waren wir vorallem in Felder und Brachland unterwegs, haben gesucht, gefunden und fleißig apportiert (vorallem ich), am zweiten Tag haben wir viel in einem großen Schilfgürtel, Wäldern und Brachland gestöbert.

 

Ich wußte gar nicht, daß ein Setter so viele Kletten sammeln kann. Das Foto unten ist nur ein Zwischenstand. Und Hanny sah genau so aus...

Aber uns hat das in diesem Moment nicht gestört. Erst als wir wieder im Auto waren, haben wir beide versucht, diese lästigen Dinger wieder los zu werden.

 

Leider war das Wetter durchwachsen, vorallem am ersten Tag hat es ab und zu geregnet, so daß Anne den Foto nicht mitgenommen hat.

Und am zweiten Tag hatte sie alle Hände voll damit zu tun, uns im Auge zu behalten. So sind sehr wenige Fotos entstanden.

 

 

August 2013:

Die ganze Familie einschließlich Dairin, Hanny und mir waren für 14 Tage in Wustrow an der Ostsee. Das liegt auf Fischland, nördlich von Rostock.

Und es waren tolle Tage. Strand, lange Radtouren, immer mit dabei, 20-23 Grad, Sonne, tolle Spaziergänge - was will ein Setterherz mehr?

 

 

Juli 2012:

Das Leben in Ruhe genießen - mehr geht mit Anne leider nicht.

Toben im Garten
Toben im Garten

Juni 2012:

blöd... Das Wetter ist sooo schön und Anne ist krank.

Es ist ja schon eine Verbesserung, daß sie jetzt mit dem schwarzen Kasten in den Garten sitzt - immerhin spielt sie dann ab und zu mit mir Ball.

Fotos davon findet ihr hier.

Mai 2012:

Zuerst einmal: ich bin jetzt stolze 3 Jahr alt! (Ich hatte am 7. April Geburtstag.) Und bin ein schöner Bursche!

 

Anne meint, ich bin über den Winter erwachsen geworden. Leider habe ich das am deutlichsten an der Frühjahrssuche (Einzelsuche) gezeigt: ich hatte meinen eigenen Kopf wie man am schnellsten ein Feld absucht und habe zum einen eine sehr eigenwillige Suche gezeigt, habe Vögel überlaufen und als ich dann eines hatte wurde Anne hektisch und ich habe beschlossen, daß ich dieses Wettrennen gewinnen will... Zusammen gefasst: es hat nicht sollen sein.

 

Anfang Mai hatte dann auch Dairin Geburtstag - sie wurde bereits 10 Jahre alt. An manchen Tag sieht man ihr das an, da läuft sie etwas steifer, träumt so vor sich hin, daß sie nichts hört und schläft viel. An anderen Tage hat sie nur Quatsch im Kopf ist fast so albern wie Hanny und ich, wenn ihr auch schneller die Puste ausgeht...

 

Aber auch die Agility-Saison hat wieder angefangen! Wir machen zwar Agility nur just for fun - aber den haben wir! Hier ein paar Fotos:

 

Das bin ich (Phelan):

Hier ist Hanny in Aktion:

 

 

Und auch die alte Dame Dairin durfte mitmachen. Sie war einfach super gut drauf und da sie im April bereits 10 Jahre alt geworden ist, hat Anne für die Sprünge niedrig gemacht - doch das hat Dairin wohl ab und zu vergessen...

Dairin:

12.12.10:

wir haben Fotos von Hanni bekommen, bevor sie zu uns auf die Schwäbische Alb kam. Schaut doch mal bei Hanni ganz klein - ich sage nur Kampfsetter...

11.12.10:

Mehr zu "Hanni von der Osterpforte" findet ihr unter Besuch von Hanni. 

Hier berichtet Phelan des öfteren...

16.11.10:

bei unserem "Hundesitter" (Anne nennt sie "Schwiegermutter") ist endlich Nachwuchs eingezogen! Wurde aber auch höchste Zeit!

 

30.10.10: neue Fotos von Phelan hier.

 

18.10.10: bestandene HZP. Siehe Ausbildung.